Montessori Bett 2021 Guide – Die 10 besten Montessori Bodenbetten für erholsamen Schlaf und eine selbstständige Entwicklung

Ein Montessori Bodenbett ist ein niedriges Kinderbett ohne Gitter. Weil es fast ebenerdig auf dem Boden steht, schränkt es die Eigeninitiative der Kinder nicht ein, und gibt ihnen die Freiheit, sich selbstständig im Raum zu bewegen. Inspiriert ist diese Methode von Maria Montessori (1870 – 1952), deren heute weltweit bekannte Pädagogik dem Prinzip “Hilf mir, es selbst zu tun” entspricht. Wer sein Kind nach Montessoris Lehrmethoden erzieht, fördert die Selbstständigkeit und das Selbstvertrauen der Kleinen. Statt Verboten und Regeln soll ihnen Zeit und Raum gegeben werden, um maximale Lernerfolge aus eigenen Erfahrungen zu erzielen.

Dieser Blogpost infomiert euch über die Vorteile, aber auch mögliche Nachteile (und wie ihr damit umgehen könnt) verschiedener Montessori Kinderbetten in der Wohnung. Außerdem verraten wir die besten Tipps zum Thema Montessori Bodenbett. Dabei geben stellen wir euch die 10 besten Kinderbetten im Montessori Stil vor, die auch die skeptischsten Mamas überzeugen und jedes Kinderzimmer bereichern!

Unsere Montessori Bodenbett Favoriten im Vergleich

BILD PRODUKT DETAILS
  • Eigenschaften: FSC zertifiziertes Zirbenholz, robust und langlebig, unterstützt die Kreativität durch verschiedene Nutzungsmöglichkeiten
  • Besonderheit: einzigartig durch Multifunktionalität: kann als Wiege, Kinderbett oder Bücherregal verwendet werden!
Preischeck
  • Eigenschaften: abnehmbarer Rausfallschutz, gefertigt aus stabilem Kiefernholz und hält auch Erwachsene
  • Besonderheit: zeitlos und modern im skandinavischen Stil, lässt dieses Bodenbett gleichzeitig viel Raum für kreative Gestaltung
Preischeck
  • Eigenschaften: ideal für das erste Kinderbett, modern und dezent, mit Wärmedämmung
  • Besonderheit: Minimalistisch und gleichzeitig einzigartig sorgt dieses Bodenbett für erholsamen Schlaf mit Stil!
Preischeck

Unsere drei Bodenbett Favoriten haben verschiedene Features, die für die  Bedürfnisse unterschiedlicher Kinder gemacht sind. Das Bobidi Bett kann als Wiege und später auch als Kinderbett verwendet werden – und alternativ sogar Bücherregal! Das Best For Kids Hausbett ist ein modernes Kinderbett, dass ihr nach Belieben gemeinsam mit euren Lieblingen dekorieren und individuell gestalten könnt. Und das Bainba Montessori Bett überzeugt mit elegant minimalistischem Stil, der in jedes Kinderzimmer passt und erholsamen Schlaf für euer Baby garantiert. Wir können alle drei Favoriten wärmstens empfehlen und sind ganz besonders begeistert von dem innovativen Multitasker Bobidi!


Die 10 besten Bodenbetten für die individuelle Entwicklung von Baby und Kind

Alle folgenden Betten setzen sich durch einzigartige Besonderheiten von der Konkurrenz ab und bieten euch die Möglichkeit, eurer Baby oder Kind beim eigenständigen Lernen zu unterstützen. Falls ihr euch jetzt fragt, ob es so ein Bodenbett wirklich wert ist und ob ihr nach der Anschaffung eines solchen überhaupt noch ruhig schlafen könnt, keine Sorge. Die Verwendung eines Montessori Kinderbettes hat große Vorteile für Familien, und vor allem für die Entwicklung der Heranwachsenden!

1. Passt sich an: Das Best For Kids Kinderbett mit abnehmbarem Rausfallschutz

Eigenschaften:

  • Rausfallschutz kann beidseitig angebracht werden
  • umweltfreundlicher Produktionsprozess in der EU
  • gefertigt aus stabilem Kiefernholz und manuell geschliffen
  • höchstes zulässiges Gewicht: 150 kg
  • geeignet für Matratze: 90 x 200 cm
  • auch erhältlich in kleineren Größen
  • skandinavischer Stil

Das Best For Kids Hausbett ist aus schlichtem Naturholz hergestellt und bietet die Möglichkeit, es gemeinsam mit dem Kind nach individuellen Vorstellungen zu dekorieren. Es ist aus Kiefernholz erster Klasse gefertigt und garantiert Stabilität und Gemütlichkeit.

Der Rausfallschutz kann beidseitig angebracht oder komplett abgenommen werden, sodass das Bett sicher für Kleinkinder und Babys ist, aber auch ältere Kinder ihre Schlafstätte nach eigenen Wünschen gestalten können.

Der Lattenrost hält auch einen Erwachsenen aus, kuscheligen Eltern-Kind Abenden mit Bilderbuch und Gute Nacht Geschichte steht also nichts mehr im Wege!

Vorteile:

  • einfache Montage
  • sehr stabiles Naturholz
  • je nach Präferenzen der Kinder und Eltern kann der Rausfallschutz beidseitig angebracht oder komplett abgenommen werden
  • kann mit Matratze bestellt werden
  • stabil genug für einen Erwachsenen

Nachteile:

  • Verglichen mit anderen Hausbetten ist der Preis ein kleines bisschen höher, die Qualität ist allerdings ausgezeichnet und das Bodenbett eine sehr nachhaltige Investition.

2. Ein Allrounder: Das Riverbank Hausbett mit Rausfallschutz und Stauraum

Eigenschaften:

  • gefertigt aus stabilem Kiefernholz
  • geeignet für Matratze: 90 x 200 cm
  • auch erhältlich in kleineren Größen
  • skandinavischer Stil

Das Hausbett von Riverbank ähnelt dem von Best For Kids, hat jedoch auch einige Eigenschaften, die sich unterscheiden. Zum Einen ist der Rahmen weiß angestrichen. Dabei wurde Farbe auf Wasserbasis verwendet, sodass ihr euch nicht um chemische Gerüche im Kinderzimmer sorgen müsst – ein Alptraum für alle Eltern.

Außerdem ist dieses Hausbett ein kleines Stück höher gebaut, sodass zwischen Lattenrost und Boden ein bisschen Stauraum für Spielzeug entsteht.

Die Balken des Betts sind aus massivem Kieferholz gebaut und halten nicht nur kleine Kletterer, sondern sogar einen Erwachsenen aus. Damit ist dieses Hausbett geeignet für eine jahrelange Nutzung für Klein und Groß!

Vorteile:

  • trotz Farbe ist das Hausbett geruchsneutral und frei von Chemikalien
  • stabiler Rausfallschutz
  • einfache Montage
  • saubere Verarbeitung aller Teile
  • Stauraum unter dem Bodenbett

Nachteile:

  • Wegen der eingebauten Schubladen ist dieses Bodenbett ein kleines Stück höher, als andere Betten. Allerdings stellt das durch den abnehmbaren Rausfallschutz kein Problem dar und das Kind kann nicht heraus kullern.

3. Robust und langlebig: Das Hausbett von VitaliSpa

Eigenschaften:

  • gefertig aus 100% Massivholz
  • geeignet für Matratze: 90 x 200 cm
  • auch erhältlich in kleineren Größen

Nicht nur nachts ist das Hausbett von VitaliSpa ein Highlight für Kinder, auch tagsüber sorgt die Konstruktion für Spaß. Die massiven Holzlatten halten so einiges aus und sind für kreative Nutzung gebaut.

Ob Turnen und Klettern oder doch lieber das eigene kleine Haus Dekorieren, egal was die Kinder sich für dieses Bett ausdenken, es macht alles mit.

Für mehr Gemütlichkeit und einen eigenen Stil besteht die Möglichkeit, Zubehör, wie zum Beispiel Bettwäsche, weiche Bettrückwände und Babyschlafsäcke dazu zu bestellen (ebenfalls von VitaliSpa). Das Bett ist zudem auch in weiß oder anthrazit erhältlich.

Vorteile:

  • sehr gute Qualität garantiert Langlebigkeit
  • lässt sich je nach persönlichen Vorlieben dekorieren
  • robustes Massivholz hält auch Klettereien aus
  • sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis

Nachteile:

  • kein Rausfallschutz an den Seiten (das Bett ist allerdings so niedrig, dass sich die Kinder nicht verletzen können, sollten sie beim schlafen heraus rollen)

4. Der hochwertige Multitasker Bobidi

Eigenschaften:

  • FSC zertifiziert
  • Wiege/Schaukelbett: 120cm
  • Kinderbett: 150cm
  • multifunktional

Kinderbett, Wiege, Wandregal – dieses Multifunktionsprodukt von Bobidi hat es in sich.

Es ist aus massivem FSC zertifiziertem Zirbenholz hergestellt, und erfüllt gleich mehrere Dienste.

Als Schaukelbett (Foto) ist es eine gemütliche Schlafstätte für Babys. Sobald das Kind etwas älter ist, kann das innovative Floor Bed umgedreht werden. Es kann dann eine längere Matratze (150 cm) tragen und dient weiterhin als hoch qualitatives Kinderbett. Und wenn die Kleinen auf einmal groß sind? Dann können sie sich den Artikel als Bücherregal an die Wand hängen.

Aber das sind natürlich nur Vorschläge. Das Beste an diesem Bodenbett ist, dass es der Fantasie eurer Kinder freien Lauf lässt! Ihr könnt gemeinsam entdecken, was für Möglichkeiten es gibt und euch DIY Projekte überlegen, um das Potenzial dieses Kinderbettes vollständig auszuschöpfen. Maria Montessori wäre stolz.

Vorteile:

  • unterstützt Kreativität und selbstständiges Denken, ganz im Stil von Maria Montessori
  • natürliche Schönheit des Holzes passt in jedes Zimmer
  • ideal für Babys, Kinder und Erwachsene (als Bücherregal)
  • höchste Qualität und handgefertigt

Nachteile:

  • höherer Preis (ist allerdings mit Blick auf Materialien, Verarbeitung und Funktionen absolut gerechtfertigt)

5. Robust und gemütlich: [en.casa]

Eigenschaften:

  • gefertigt aus stabilem Kiefernholz
  • geeignet für Matratze: 90 x 200 cm oder 80 x 160 cm oder 70 x 140 cm
  • auch erhältlich in kleineren Größen
  • maximale Belastbarkeit: 50 kg

Ein weiteres Bodenbett, das es auf unsere Bestenliste geschafft hat, ist das Montessori Hausbett von [en.casa].

Schlicht und modern, erlaubt das Bett dem Kind eine absolut freie Gestaltung. Ihr könnt gemeinsam entscheiden, wie ihr das Bodenbett fantasievoll dekorieren könnt.

Das massive Kiefernholz ist zudem sehr robust, hält also jedes Abenteuer aus. Das Bett ist erhältlich in drei Größen und neben dem von uns empfohlenem Naturton auch in den Farben Rosa, Minzgrün, Blau und Weiß.

Durch die Tiefe des Bettes ist kein Rausfallschutz notwendig. Sollte das Kind beim Schlafen dennoch heraus kullern, können Kissen und Decken auf dem Boden an den Seiten des Bettes platziert werden. Das trägt nebenbei außerdem zur gemütlichen Atmosphäre und der individuellen Gestaltung bei.

Vorteile:

  • gutes Preis Leistungs Verhältnis
  • bietet viel Raum für eigene Gestaltung

Nachteile:

  • maximale Belastbarkeit ist leider nur bis zu 50 kg (dafür gibt es das Hausbett zu einem guten Preis)

6. Für alle kleinen Abenteurer: Das VitaliSpa Tipi

Eigenschaften:

  • hergestellt aus Buchenholz
  • kann wahlweise mit passender Matratze bestellt werden
  • Bestellung mit passendem Überwurf möglich

Was gibt es aufregenderes, als in einem Tipi zu schlafen? Für Kinder wahrscheinlich nichts. Dieses Hausbett von VitaliSpa ist der Traum eines jeden kleinen Abenteurers.

Das Tipi kann entweder mit einem passenden Überwurf bestellt, oder ganz nach eigenen Vorstellungen mit Kissen, Decken und Lichtern ausgestattet werden.

Zubettgehzeiten werden wahrscheinlich nur noch selten ein Thema sein, denn diese kuschelige Höhle überzeugt auch die hartnäckigsten Kleinkinder.

Das Hausbett ist alternativ auch in natürlichem Holz Stil erhältlich.

Vorteile:

  • verwandelt das Kinderzimmer in einen Abenteuerspielplatz
  • kann individuell ausgestattet und dekoriert werden
  • Bodennähe erfordert keinen Rausfallschutz
  • einfache Montage

Nachteile:

  • Mit einem Überwurf über dem Tipi wird es ein wenig eng für Erwachsene. Aber die kleine Höhle ist ja schließlich auch das Projekt des Kindes.

7. Das häuslichste Bett von allen: Sweet Home From Wood

Eigenschaften:

  • Kiefer oder Birkenholz (bei Bestellung wählbar)
  • enthält zudem Bio-Bienenwachs
  • kann selbst angestrichen werden
  • geeignet für Matratze: 190 x 90 cm

Diese Schlafstätte von Sweet Home From Wood hebt das Wort “Hausbett” auf ein neues Level. Es sieht wirklich ganz genau so aus wie ein kleines Haus, in dem das Kind sich nach eigenen Vorstellungen einrichten kann.

Und zwar nicht nur “innen”, sondern auch “außen”, denn das Montessori Kinderbett kann angestrichen werden. Je nach Lieblingsfarbe des Kindes könnt ihr euch kreativ austoben und eine vollständige Mini Wohnung in der Wohnung kreieren.

Der rundum Rausfallschutz sorgt für ein sicheres Umfeld für Baby oder Kleinkind und die Größe von diesem Bodenbett (hat einen Bettrahmen für eine Matratze mit den Maßen 90 x 190 cm) erlaubt auch großen Kindern und Eltern, sich dazu zu legen. Die Kids können also ihre Familien zu sich nach Hause einladen!

Durch den einstellbaren Boden kann das Bett leicht vom Babybett zum Kinderbett umgewandelt werden – ihr könnt euch demnach auf eine sehr lange Nutzung vorbereiten.

Vorteile:

  • kann gestrichen werden (passt sich weiterentwickelnden Geschmäckern eurer Kinder an oder macht es leicht, das Bett an ein Geschwisterkind weiterzugeben)
  • einfache Montage

Nachteile:

  • höherer Preis (aber solltet ihr euch entscheiden, das Bett frisch angestrichen an ein Geschwisterkind weiterzugeben, habt ihr direkt das Geld für ein neues Bett gespart)

8. Wie auf Wolken – Traumhafter Schlaf im Bainba Bodenbett

Eigenschaften:

  • Maße des Bettes: 154 x 74 x 42 cm
  • hergestellt in Spanien
  • einfache Montage

Das Bainba Montessori Bodenbett ist ideal für Kinder zwischen 18 Monaten und 6 Jahren. An diesem traumhaften Bett für Babys können die Kleinen sich hochziehen und schlafen wie auf Wolken.

Das offene Design erlaubt den kleinen Entdeckern, ganz in Ruhe die Welt um sie herum zu erkunden. Ganz im Gegensatz zu einem Gitterbett, in welchem sie ständig von Mamas Hilfe abhängig sind.

Als Rausfallschutz dient statt kleinen Zäunchen hier ein leicht erhöhter Rand, wodurch das Kind in allen gut Bereichen abgesichert ist.

Der Lattenrost ist etwa 8 cm vom Boden entfernt, sodass die Konstruktion ausreichend belüftet ist und zudem als Wärmedämmung fungiert.

Das moderne und gleichzeitig kindgerechte Design macht sich gut im Kinderzimmer, aber auch im Zimmer der Eltern.

Vorteile:

  • ideal für erstes Kinderbett
  • nimmt weniger Platz weg als ein Hausbett
  • Wärmedämmung durch Zwischenraum zwischen dem Bett und dem Boden
  • geeignet für Kleinkinder zum Hochziehen

Nachteile:

  • Anders als bei einem Hausbett sind hier die Möglichkeiten der Dekoration etwas eingeschränkt, da das Bodenbett keine Balken hat. Allerdings nimmt es dadurch auch weniger Platz weg und macht sich durch den modernen Stil sehr gut im ersten Kinderzimmer.

9. Einzigartig: Das NeedSleep Kinderbett Hase

Eigenschaften:

  • mit oder ohne Matratze erhältlich
  • in Europa hergestellt
  • mit Öko Tex zertifiziert
  • wird mit beidseitigem Rausfallschutz geliefert
  • empfohlenes maximales Körpergewicht: 100 kg
  • als Kleinkindbett (70 x 140 cm) und Juniorbett (70 x 160 cm) erhältlich 

Welches Kind ist kein Hasen-Fan? Dieses Bodenbett von NeedSleep ist definitiv ein Hingucker und könnte der neue Star im Kinderzimmer eurer Kleinen sein!

Das Design ist kindgerecht, aber gleichzeitig modern und dezent, sodass es sich gut in allen Kinderzimmern macht. Es hat einen beidseitigen Rausfallschutz, ihr könnt also ruhig schlafen, ohne euch um die Sicherheit des Babys zu sorgen.

Das smarte Design enthält zusätzlich eine Schublade unter dem Bett, wodurch der Platz voll ausgenutzt wird. Bei der Montage könnt ihr selbst entscheiden, auf welcher Seite ihr die Schublade anbringen möchtet, sodass ihr es perfekt der Einrichtung der Kinderzimmer anpassen könnt.

Das Bodenbett ist entweder mit oder ohne Matratze (Schaumstoff) und Öko Tex zertifiziertem Baumwollüberzug erhältlich.

Vorteile:

  • tolles Hasen-Motiv für das Kind
  • einzigartiges Design
  • durch hohes maximales Körpergewicht (100 kg) ideal auch für Erwachsene zum Gute Nacht Geschichten Erzählen etc.
  • extra Stauraum unter dem Bett
  • Das Kinderbett ist so konzipiert, das man bei der Montage auswählen kann, auf welcher Seite sich die Schublade befindet, was flexible und individuelle Gestaltung des Kinderzimmers erlaubt
  • handgefertigt und manuell geschliffen
  • bei der Lackierung wurden ungiftige Farben verwendet

Nachteile:

  • sollte sich der Geschmack der Kinder verändern, ist das Motiv nicht zu wechseln (aber wer hört schon jemals auf, Hasen toll zu finden?)

10. Doppelte Freude: Das VitaliSpa Hochbett

Eigenschaften:

  • gefertigt aus Massivholz (Erle)
  • Inhalte: Doppelstockbett (Versandgewicht: 80 kg) und zwei Matratzen mit Doppeltuchbezug (besteht aus atmungsaktiver und hautsympathischer Mikrofaser)

Dieses Kinderbett hat zwei Etagen und sorgt damit für doppelten Spaß!

Es kann für verschiedene Zwecke eingesetzt werden: Wenn eure Kids ein Zimmer teilen, spart ein Hochbett deutlich mehr Platz, als zwei frei stehende Betten. Aber auch, wenn ihr nach einem Bett für nur ein Kind sucht, ist das VitaliSpa Hochbett toll.

Denn es bietet nicht nur einen Schlafplatz für euren Sohn oder eure Tochter, sondern gleichzeitig auch viel Raum für aufregende Abenteuer. Eine gemütliche Schlafstätte kann unten eingerichtet werden, und oben ist genug Platz für Freunde und Freundinnen, die zu Besuch kommen.

Ob Leseecke, Spieleplattform oder täglich wechselnde kreative Projekte, dieses Hochbett bietet die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung eurer Lieblinge in allen Bereichen. Die Konstruktion ist aus stabilem Massivholz gefertigt und hält so einiges aus.

Auch für die Matratze ist bereits gesorgt, denn die wird in doppelter Form mitgeliefert.

Vorteile:

  • schadstofffreies und kinderfreundliches Massivholz
  • langlebig und robus
  • der Preis enthält zwei Matratzen
  • für zwei Kinder oder mehr Platz zum Spielen
  • gutes Preis Leistungs Verhältnis

Nachteile:

  • Der Aufbau gestaltet sich hier natürlich als etwas schwieriger im Vergleich mit einem Bodenbett. Aber der Mehraufwand lohnt sich und euer Kind wird es euch danken!

Häufig gestellte Fragen

Ihr habt also dem Gitterbett abgeschworen und seid bereit, euch ein Bodenbett zuzulegen? Wie ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt, seid ihr auf unserer Webseite genau richtig! Hier beantworten wir noch einmal alle Nachfragen, die ihr eventuell noch zum Thema Kinderbett und Montessori Bodenbett haben könntet.

Was ist ein Montessori Bett?

Der Begriff Montessori Bett geht auf die Pädagogin Maria Montessori zurück. Im Gegensatz zu traditionellen Erziehungszielen entwickelte Montessori Methoden zur Selbstentwicklung der Kinder. Zentral dabei ist die eigene Entscheidungstreffung, das Lernen aus eigenen Fehler und selbstständiges Erkunden von Kindern jeden Alters. Durch die Nähe zum Boden erlaubt ein Montessori Bett dem Kind, sich ohne Hilfe frei zu bewegen und die Umgebung in eigenem Tempo zu entdecken.

Welche Bettgröße für 1 Jährige?

Für 1 Jährige sind insbesondere die Größen 60×120 und 70×140 gut geeignet. Das Bett ist dabei nicht zu groß für das Baby, allerdings bietet es die Möglichkeit, dass das Kind hineinwachsen kann, ohne dass nach wenigen Montan bereits andere Modelle herangezogen werden müssen.

Warum ein Hausbett?

Ein Hausbett erfüllt gleich mehrere Funktionen. Es stellt eine tolle Schlafstätte dar, bietet allerdings auch vielfältige Spielemöglichkeiten. Das entspricht den Prinzipien der Pädagogik von Maria Montessori, weil dem Kind viel Freiheit für eigene Entscheidungen gelassen wird. Zusätzlich können Hausbetten auch individuell dekoriert werden, was die Kreativität fördert. Ein Montessori Hausbett ist auch für DIY Projekte perfekt geeignet!

Was für ein Bett für Neugeborene?

Der Schlafplatz für Neugeborene sollte nicht zu groß sein, damit sich das Baby geborgen fühlt. Schaukelbetten oder kleine Bodenbetten sind daher ideal. Dabei gibt es die verschiedensten Modelle für die Bedürfnisse jeder Art von Familien.


Unsere Tipps für den Kauf eines Montessori Kinderbettes im Überblick

Gitterbetten sind konstruiert, um das Kind oder Baby vor möglichen Verletzungen zu schützen. Gleichzeitig erlauben sie ihnen aber nicht, sich frei im Kinderzimmer zu bewegen und die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Ein Montessori Bodenbett hat das Ziel, den Kids auch ohne Hilfe der Eltern eine gewisse Freiheit zu ermöglichen.

Damit ihr und euer Kind die beste Erfahrung mit eurem neuen Bodenbett machen könnt, haben wir hier noch einmal zusammengefasst, worauf es beim Kauf ankommt.

  • Achtet darauf, nur Produkte mit natürlichen Materialien zu kaufen
  • Wählt eine Größe, die das Wachstum der Kinder berücksichtigt
  • Entscheidet euch für ein Bett, dass gut ins Kinderzimmer passt
  • Ein Rausfallschutz ist vor allem für Kinder bis 3 Jahren wichtig
  • Wenn möglich, baut das Bett gemeinsam mit den Kindern auf
  • Das Ziel der Erziehung nach Montessori ist eine eigenständige Entwicklung – lasst die Kids das Bett selbstständig und nach eigenen Vorstellungen gestalten
  • Robuste Produkte sind wichtig, damit eure Sprösslinge sichere Abenteuer erleben können

Fazit: Ein Montessori Kinderbett sorgt nicht nur für erholsamen Schlaf, sondern unterstützt das selbstständige Heranwachsen eurer kleinen Abenteurer

Montessori Betten sind im Trend – und das aus guten Gründen. Ob Bodenbett, Hochbett oder Hausbett, ein nach Montessori entwickeltes Bett hilft dem Baby oder Kind bei einer eigenständigen Entwicklung. Euer Baby lernt früh, sich am Bett hochzuziehen und sich selbstständig in der Umgebung zu bewegen (was mit einem Gitterbett zum Beispiel nicht möglich ist) und ein älteres Kind hat die Möglichkeit, sich kreativ auszuleben und die eigene Individualität zu fördern.

Wir hoffen, dass ihr euch in diesem Blogpost einen ausführlichen Überblick über das Thema Bodenbett verschaffen konntet. Jetzt müsst ihr euch nur noch entscheiden, welches Bodenbett den Bedürfnissen eures Kindes am besten nachkommt!

BILD PRODUKT DETAILS
  • Eigenschaften: FSC zertifiziertes Zirbenholz, robust und langlebig, unterstützt die Kreativität durch verschiedene Nutzungsmöglichkeiten
  • Besonderheit: einzigartig durch Multifunktionalität: kann als Wiege, Kinderbett oder Bücherregal verwendet werden!
Preischeck
  • Eigenschaften: abnehmbarer Rausfallschutz, gefertigt aus stabilem Kiefernholz und hält auch Erwachsene
  • Besonderheit: zeitlos und modern im skandinavischen Stil, lässt dieses Bodenbett gleichzeitig viel Raum für kreative Gestaltung
Preischeck
  • Eigenschaften: ideal für das erste Kinderbett, modern und dezent, mit Wärmedämmung
  • Besonderheit: Minimalistisch und gleichzeitig einzigartig sorgt dieses Bodenbett für erholsamen Schlaf mit Stil!
Preischeck

Das könnte dich auch interessieren: