Sechs Tipps für eine gesunde Schwangerschaft

Der Traum jeder Frau ist es, gut auszusehen, eine wunderbare Familie zu haben und gesunde Kinder aufzuziehen. Wegen der Doppelbelastung durch die Schwangerschaft ist es für schwangere Frauen wichtig, ihre Gesundheit während der Schwangerschaft zu erhalten. Wenn die Mutter gesund ist, wird auch das Kind in ihr wachsen und sich gesund entwickeln.

Besuchen Sie den Zahnarzt während der Schwangerschaft 

Werdenden Müttern wird empfohlen, einmal pro Trimester zur Vorsorge, einen Zahnarzt aufzusuchen. Denken Sie daran, dass ein schlechter Zahn zu einer Infektionsquelle für den ganzen Körper werden kann. Außerdem sollten Sie bei Zahnschmerzen nur die während der Schwangerschaft zugelassenen Schmerzmittel einnehmen.

Um die Zahngesundheit zu verbessern, sollten Sie Lebensmittel in Ihren Ernährungsplan aufnehmen, die reich an verschiedenen Vitaminen und Mineralien sind. Eigelb, Fischöl und Butter enthalten Vitamin A, und Mineralien wie Fluorid, Phosphor und Kalzium sind ebenfalls wichtig für gesunde Zähne. Essen Sie Kohl, Sellerie, Fisch, Hüttenkäse, Nüsse, Marmelade, Sellerie, Milchprodukte, Kleie, Milch und Äpfel.  Für gesunde Zähne müssen Sie also eine Ernährung zusammenstellen, die reich an Kalzium und Vitaminen ist. Und fragen Sie unbedingt Ihren Arzt, welcher von Ihnen erstellter Ernährungsplan Ihnen gut passt.

So bleiben Ihre Augen während Ihrer Schwangerschaft gesund

Der Blutkreislauf einer schwangeren Frau verändert sich, was sich sehr stark auf die Augen und das Sehvermögen der Frau auswirkt. Dies führt häufig zu Veränderungen des Augenhintergrundes, zum Auftreten oder Fortschreiten von Kurzsichtigkeit. Daher sollte eine werdende Mutter mit Sehproblemen während der Schwangerschaft mindestens zweimal einen Augenarzt aufsuchen. Während der Schwangerschaft muss möglicherweise auf Kontaktlinsen verzichtet werden. Wichtig ist es auch, dass man während der Schwangerschaft nicht zu lange am Computer sitzt. Das bedeutet natürlich nicht, dass man darauf komplett verzichten soll, vor allem wenn das Spiel beim online echtgeld casino  oder Angucken Ihrer Lieblingsserie Ihnen Spaß macht.

Geben Sie ungesunde Gewohnheiten auf

Trinken Sie keinen Alkohol, während Sie ein Kind planen. Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass die Anzahl der Eizellen bei Frauen von Geburt an festgelegt ist; Alkoholkonsum wirkt sich negativ auf die Anzahl der Eizellen und damit auf das Ergebnis der Schwangerschaft aus. Schon eine kleine Menge Alkohol, zum Beispiel auf einer Party, kann die Gesundheit des ungeborenen Kindes beeinträchtigen. Zigaretten sind nicht weniger gefährlich für die Gesundheit von Frauen. 

Pflegen Sie Ihre Haut richtig 

Während der Schwangerschaft verändert sich auch die Haut. Die Haut wird trockener und weicher als zuvor. Für diese Art der Hautpflege sollten Sie eine Feuchtigkeitscreme auf pflanzlicher Basis verwenden. Bevorzugt werden sollten Hautpflegeprodukte, die frei von Farbstoffen und Parabenen (chemische Konservierungsmittel), auf Allergien getestet und parfümfrei sind (der Geruchssinn verstärkt sich während der Schwangerschaft, und viele Duftstoffe werden unverträglich). 

 

Bleiben Sie körperlich aktiv

Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit, deshalb muss man sich nicht die ganzen neun Monate lang nicht bewegen. Spaziergänge an der frischen Luft sind gut für Mutter und Kind. Sie können auch während der Schwangerschaft schwimmen gehen. Schwimmen stärkt die Rückenmuskulatur, entlastet den unteren Rücken und verbessert die Blutzirkulation. 

 

Versuchen Sie es, während der Schwangerschaft weniger gestresst zu sein

Eine Schwangerschaft macht eine Frau emotional, verletzlich, anfällig für Ängste und sensibler für negative Erfahrungen. Sprechen Sie mit Ihren Angehörigen über Ihren emotionalen Zustand vor der Schwangerschaft.

Außerdem sollten Sie es lernen, sich richtig zu entspannen. Am einfachsten entspannen Sie sich, wenn Sie ruhige Musik hören, sich zurücklehnen, es sich bequem machen und sich auf Ihre Atmung konzentrieren. Atmen Sie tief und ruhig ein und atmen Sie langsam und entspannt aus. Stellen Sie sich vor, dass mit jedem Ausatmen Entspannung und Ruhe eintreten.

 Und am wichtigsten ist es, dass Sie immer versuchen, während Schwangerschaft gute Laune und Ruhe zu bewahren.

Schreibe einen Kommentar