TOP 9 Kinderschuhe, die Orthopäden empfehlen (2021)

Auf den Kinderfüßen zu stehen beginnt allmählich ab dem ersten Lebensjahr. Bis dahin hatte dein Baby immer nackte Füße, oder zumindest kleine warme Söckchen, wenn es mal nach draußen auf Unternehmungen ging. Aber die Lage wird langsam ernst: Der Kinderfuß braucht eine Marke, die hoch in seiner Qualität ist, während der Preis noch moderat gehalten werden soll.

In unserem Ratgeber listen wir die Auswahl an Herstellern für Jungen und Mädchen, um dir die Suche zu erleichtern. Die Redaktion achtete auf die Ergebnisse der Tests (z.B. auch Öko-Test) nach einem stabilen Schuhwerk, die orthopädische Korrektheit für das Fußbett, Handhabung vom Verschluss, usw., sodass die ersten Schritte mit Lauflernschuhen und Kinderschuhen für dein Kind eine Wohltat sind.


Unsere Redaktion kürte diese 3 Kinderschuhe zu den besten ihrer Art!

Der Lauflernschuhe Test auf dieser Seite stellen dir hier beste Kinderschuhe vor, die sicher auf den Fuß von Kinder passen, wie der Glasstöckelschuh bei Cinderella. Vielleicht sind die Modelle nicht Marken, die man aus dem Verkauf von Schuhen für Erwachsene kennt, aber dennoch Lieblinge für Jungen und Mädchen werden könnten. Kinderfüße und Elternstimmen werden nicht lügen, wenn es um den Kauf für die Kleinen geht!

Geprüft haben wir Kinderschuh und Lernlaufschuh auf Herz und Nieren: Haltbarkeit, Material, Preis-Leistungs-Verhältnis, Ergonomie, Komfort und Sicherheit. Seien wir ehrlich – wenn wir uns selbst Schuhe kaufen wollen, dann achten wir auch darauf, dass alles in bester Ordnung ist, nicht wahr? Darum hier die TOP 3 der Schuhe für Kinder zum Laufen lernen oder für lange Zeiten des Spiel und Spaßes:

TOP 1: Ricosta Unisex Baby Sneaker

Marke: Ricosta

Material: Obermaterial – Leder, Innenmaterial-Kunstfell, Sohle – Gummi

Verschluss: Schnürsenkel

Schuhweite: Schmal

Zusammenfassung: Mit diesem Schuh hast Du für diesen Preis alles abgedeckt, was ein guter Kinderschuh benötigt: Schutz, Komfort und eine elegante Fußverkleidung für dein Baby! Egal ob Junge oder Mädchen, dieser Schuh steht jedem Kind. Bester Kinderschuh im Kinderschuhe Test für die Füße der Kinder!


TOP 2: Däumling Unisex Kinder Esther Sneaker

Marke: Däumling (Hersteller aus Deutschland)

Material: Obermaterial – Leder, Innenmaterial – Textil, Sohle – Synthetik

Verschluss: Schnürsenkel

Schuhweite: Schmal

Zusammenfassung: Modischer Schuh in einer sehr lebensfrohen Farbe für den alltäglichen Gebrauch mit einer stabilen Sohle, verarbeitetem Leder und einem Textil-Innenleben.

Hier gehen Qualität und ein super Preis Hand in Hand. Für die gesunde Mitte bei der Auswahl von geeigneten Kinderschuhen und das auch noch für beide Geschlechter!


TOP 3: Debaijia Lauflernschuhe für Jungen und Mädchen

Marke: Debaijia

Material: Obermaterial – Segeltuch, Sohle – rutschfestes TPR-Material

Verschluss: Schlupfschuh

Schuhweite: Schmal

Zusammenfassung: Zwar ein chinesischer Hersteller, aber diese angenehmen Schuhe können sich bei dem Preis einfach sehen lassen. Dank des elastischen Bundes und der Verarbeitung von Segeltuch ein sehr atmungsaktiver Schuh mit genug Stabilität für die noch formbaren Füßchen. Also greif zu, wenn Du etwas lockerlässiges für dein Kind möchtest!


Alle drei vorgestellten schließen nicht aus, dass der Preis je nach Farbe und Größe des Schuhs variieren können. Händler schlagen vor beim Lauflernschuh auch eine Größentabelle bei die Hand zu nehmen und den Inhalt zu studieren, ggf. den Größen 1-2cm hinzu zufügen. Für den Nachwuchs stellt sich hierbei das Modell von RICOSTA in Gestalt eines Unisex Sneakers (für Jungen und Mädchen) deutlich in den Vordergrund, der die Kleinsten sicher bei den ersten Schritten im eigenen Hause unterstützt. Die Verse sind bei diesem Kinderschuh bzw. Lauflernschuh so gut stabilisiert, dass sogar Orthopäden nichts dagegen sagen können. Schon wegen der Infos bzgl. der noch nicht stabilen Temperaturen bei einem kleinen Kind, ist diese Fütterung dieses Kinderschuhs ein weiterer Vorteil für die Füße von Kinder. Die Größe des Schuhs gibt es in fünf Größen, sodass du bestimmt die richtige Größe für dein Kind finden kannst. Nicht umsonst der beste Schuh Kinderschuh Test.


Nehmen wir die besten Kinderschuhe etwas genauer unter die Lupe: Unser Beitrag zu den Kategorien von Kinderschuhen und Lauflernschuhen!

Vergleich ist das maßgebliche Wort bei der großen Auswahl zum Kauf auf dem Markt. Nach dem barfuß laufen möchten Kinderfüße, genauso wie auch unsere Füße, einen super Komfort für die Säulen, die uns durch das Leben tragen. Hier stellt sich oft die Frage, welchen Preis will ich investierten, will ich einen Lauflernschuh, oder normale Kinderschuhe? Namhafte Hersteller versuchen aus ihrem Herzen das Beste an Schuhen bereitzustellen, sodass Kinder bedenkenlos und für lange Zeit mit ihnen rumtollen können. Hier kommt der Beitrag der Beiträge – unser Kinderschuhe Test!

4. Luft und Freiheit mit den Sandalen von KangaROOs für Jungen und Mädchen

Marke: KangaROOS

Material: Obermaterial -Kunstleder/PU, Innenmaterial – Mesh, Sohle – Gummi

Verschluss: Klettverschluss

Schuhweite: Schmal

Zusammenfassung: Die Kindermarke, die man aus jedem Schuhladen kennt: Stylisch mit einer flexiblen, aber dennoch sehr stabilen Sohle, die jedem Abenteuer auf dem Spielplatz standhalten kann, ohne dass zu viel darin geschwitzt werden muss. Eine Empfehlung gegen Käsefüßchen!

Wer schon in diversen Geschäften für Schuhe war, dem wird dieser Hersteller bestimmt nicht entgangen sein. Diese Kinderschuhe sind im Vergleich zu den anderen Schuhen für den warmen Frühling und den Sommer bis hin zum goldenen Oktober bestens für Kinder geeignet. Die verarbeiteten Materialien sind Kunstleder, PU (= Polyutherane) und Mesh, getragen von einer Gummisohle. Dieses Modell richtet sich dennoch eher an das Kind, das von der Größe her etwas größere Schuhe braucht. Die Lieblinge brauchen sich bei diesen Sandalen überhaupt keine Sorgen über schwitzende Füße machen, noch über Ungemütlichkeit.


5. Noch einmal Schuhe in dieser Form, aber diesmal nur für Mädchen! Superfit Nelly, offene Sandalen!

Marke: Superfit

Material: Obermaterial – Leder, Innenmaterial – Textil, Sohle – Gummi

Verschluss: Klettverschluss

Schuhweite: Normal

Zusammenfassung: Orthopädisch wertvolle Sandale für die kleinen Ladies, hergestellt aus natürlichem Leder und einem hohen Maß an Flexibilität der Sohle für ein gesundes Erlernen des richtigen Gehens!

Bei den Kinderschuhen können wir euch diese Marke auch nicht vorenthalten! Superfit hat bei unserem Lauflernschuhe Test in der Hinsicht bestochen, dass die hier verarbeiten Materialien mehr den natürlichen Ressourcen entsprechen. Sprich: Leder, Textil und Gummo. Die perforierte Sohle bei diesen Kinderschuhen lässt die Wärme, die während des Laufens entsteht, leichter um die Füße des Kindes zirkulieren, was wiederum die Produktion des Schweißes reduziert. Der Hersteller wirbt hier auch mit einer hohen Flexibilität beim Anziehen des Schuhs und bei der Anpassung der Sohle bei jedem Schritt. Und warum diese Kinderschuhe für Mädchen sind? Die Optik verrät es dir!


6. Ein Paar Kinderschuhe aus dem Öko-Test: BMS Gummistiefel für Kinder aus Naturkautschuk

Marke: BMS (aus Deutschland)

Material: Obermaterial – Kautschuk, Innenmaterial – Baumwolle, Sohle – Gummi

Verschluss: Schlupfschuh

Schuhweite: normal

Zusammenfassung: Diese Gummistiefel sind ein grundsätzliches Muss für Kinder, die gerne in Pfützen springen oder sich sonst gerne im Schlamm tümmeln wollen. Komplett abgedichteter Stiefel aus natürlichen Ressourcen (Naturkautuschuk und Baumwolle), der sehr leicht mit ein bisschen lauwarmen Wasser zu säubern ist.

Für die regnerischen Tage oder die Tage danach um voller Wucht in die Pfützen zu springen: Bei dieser Art von Schuhen machst du garantiert alles richtig für die Trockenheit der Füße deines Kindes und achtest dabei sogar auf die Umwelt. Die Qualität für Kinderfüße kann sich mit dem Naturkautschuk, einem 100%igen Futter aus Baumwolle und einer robusten Gummisohle durchaus sehen lassen – in jeder angebotenen Farbe! Diese Schuhe schmiegen sich gemütlich um den Fuß und fallen in ihrer Größe immer ein bisschen weiter aus, damit das Feeling für den Regenspaß natürlich optimiert wird! Der Hersteller ist unter den Marken doch eine deutlich bekannte, aber eher im Vergleich für wetterfeste Schuhe und Kleidung. In 12 verschiedenen Größen kann es dir die Suche für die richtige Größe erleichtern, sowohl Schuhe für ein Baby, als auch für den Fuß von Jungen oder Mädchen locker zu finden.


7. “Der Schuh, der atmet!” – GEOX B Todo Baby-Jungen Lauflernschuhe

Marke: GEOX

Material: Obermaterial – Synthetik, Innenmaterial – Mesh, Sohle – Synthetik

Verschluss: Klettverschluss

Schuhweite: Normal

Zusammenfasssung: Kinder profitieren bei GEOX von den patentierten atmungsaktiven Sohlen in jedem Schuh.

Dank der eigenen Forschungsabteilung in dieser Firma sind die hergestellten Schuhe optimal auf das Wachstum der Füße ausgerichtet und bieten ab dem ersten Hineinschlüpfen sagenumwobenen Komfort. Wenn viele Erwachsene auf diese Marke vertrauen, warum dann auch nicht Kinder? Übrigens: Lichter (manuell an- und ausschaltbar) sind in der Sohle auch integriert!

Im Lauflernschuhe Test darf GEOX natürlich nicht fehlen. Bekannt aus trendigen Werbungen im Fernsehn leisten diese Lauflernschuhe super Arbeit in der Belüftung der Füße – beim Baby und auch beim Kind. Schuhe wie diese gehören zu den Marken, die gerne gekauft werden, weil sie durch ihre Konstruktion nicht nur die Schritte schön abmildern, sondern trotz der hohen Luftdurchlässigkeit Kinderfüße warm und trocken halten. Ein lustiges Gimmick bei diesem Lauflernschuh ist seine flexible Blinklicht-Sohle, die du selbst an und aus stellen kannst. Die verarbeiteten Materialien bei den kleinen Lauflernschuhen sind ein Futter aus Mikro-Mesh-Gewebe, chromfreiem und ungiftigem Synthetikleder und einer flexiblen synthetischen Sohle. Vielleicht auch sehr interessant ist das herausnehmbare und antibakterielle Fuß-Bett, die den Hygieneaspekt in den Schuhen – dem Hersteller gebührt hier auch großes Lob seitens der Redaktion! Für den Kleinen jedenfalls, hier vorzugsweise Baby-Jungen ab einem Jahr, findest du den Lauflernschuh mit bequemer Passform für den Fuß, den es sogar für einen guten Preis zum Kauf erhältlich gibt.


8. Der Lauflernschuh für Baby-Mädchen von Richter

Material: Obermaterial – Leder, Innenmaterial – Wolle, Sohle – Synthetik

Marke: Richter

Verschluss: Schnellschnürung

Schuhweite: Schmal

Zusammenfassung: Österreichische Qualitätsarbeit, die etwas kostet, aber im Vergleich zu anderen Herstellern schon viel länger im Betrieb ist und dementsprechend viel Liebe und Erfahrung in seine Produkte steckt.

Trotz der Gesamtschlichtheit, strahlen diese Schuhe eine große Eleganz, neben Sicherheit und Komfort, für deine kleine Prinzessen aus. Definitiv wertvolle Option!

Optisch sehr elegante und schlichte Schuhe für die Mädchen aus unserem Kinderschuhe Test. Dieser Schuh gehört auch zu dem Vergleich von “Lauflernschuhe” bei denen sich die Größen doch auf das Alter bis zu 2 Jahren beschränkt. Das Modell dieses Herstellers demonstriert seine Qualität bei der Verwendung von Leder und Wolle, abgedichtet und abgerundet durch eine synthetische Sohle. Im Vergleich zu den bisher gezeigten Marken, kann der Österreicher seinen Preis durchaus damit rechtfertigen, dass dieses Unternehmen seit 1893 besteht und sich zum Ziel gesetzt hat, die Füße der Kleinen mit seinen Lauflernschuhen zu schützen, aber mit diesem Modell in nur drei verschiedenen Größen. Summa summarum sehr schöne Schuhe für Mädchen, die die Provision wert sind!


9. Schuhe für Kinder findet man auch bei Lurchi mit dem Schuh Flori!

Marke: Lurchi

Material: Obermaterial – Leder, Innenmaterial – Kunstfell, Sohle -Gummi

Verschluss: Schnürsenkel

Schuhweite: Schmal

Zusammenfassung: Hier bekommst du auch einen renommierten Hersteller aus Deutschland, der nicht nur die Füße deines Kindes schützt, wärmt und unterstützt, sondern auch mit vielen Abenteuern seines Maskottchens Lurchi die Herzen der Kinder erfreut!

Diese Schuhe findest du in jedem Geschäft für Schuhe in der Abteilung für Kinder. Meistens gehen diese Schuhe mit der Zeichentrickfigur Lurchi einher, sodass die Kinder schier gefesselt sind und unbedingt diese Kinderschuhe möchten. Diese Schuhe bestehen aus Leder und Kunstfell mit einer abgerundeten Sohle für die Füße, dass ein sauberes Gehen erlernt werden kann. Hier stehen wieder mehrere Größen zur Auswahl, dass die Füße mehrerer Altersgruppen bei diesem Schuh bedient werden können. Diese Schuhe gelten übrigens nicht nur als Kinderschuhe, sondern auch als Lauflernschuhe für dein Kind – aber bitte aufpassen, dass die Füße nicht ins Nasse geraten, der Schuh ist nicht wasserdicht!


10. Weil die Qualität unter den Herstellern hier immer noch super ist: GEOX B Kilwi Sneaker

Marke: GEOX

Material: Obermaterial – Synthetik, Innenmaterial – Textil, Sohle – Synthetik

Verschluss: Klettverschluss

Schuhweite: Schmal aber bequeme Passform!

Zusammenfassung: Zu GEOX wurde beim Bruder schon viel gesagt, bloß dass hier keine lustigen Lichter verbaut sind, dafür aber schnittiger und komfortabler City-Style!

Mit 8 verschiedenen Größen zur Auswahl sind hier nochmal Kinderschuhe und Lauflernschuhe von GEOX für die Füße von Kinder anzubringen. Diese Schuhe sind auch nur für Jungen ausgelegt und bestehen, wie unsere #7, aus den gleichen Materialien, diesmal jedoch ohne das schöne Blinklicht zum Verzieren der Füße von deinem Kind. Diese Schuhe haben aber im Vergleich zu seinem Bruder eine vulkanisierte Sohle, die die gleichen rutschfesten und langlebigen Eigenschaften vorweist, wie alle Schuhe von GEOX. An der Spitze und der Verse ist die Sohle ist die Dicke etwas höher, um einen besseren Schutz vor möglichen Stoßschäden abzumildern. Lauflernschuhe und Kinderschuhe werden bei GEOX für Kinder ab einem Jahr hergestellt und haben dementsprechend die Größen so in ihre Schuhe verarbeitet, sodass ein angenehmes Reinschlüpfen und ein Anschmiegen der Kinderschuhe an die Größe der Füße der Kinder gewährleistet werden kann. Also wenn du optimale Kinderschuhe suchst, dann kaufe doch diese hier für dein Kind – stylisch, belüftet und stabil!


Was machen beste Kinderschuhe eigentlich aus? Unsere Antworten zu Lauflernschuhe und Kinderschuhe!

Unsere Kinder, egal in welchem Altern, sollen nur das Beste von uns Eltern bekommen. Es gibt unzählige Links, die dich zu verschiedensten Händlern führen, um Kinderschuhe und Lauflernschuhe vertreiben zu können, ohne überhaupt gute Infos für ihre Provision zu liefern. Wir haben uns auf die vier häufigsten Fragen zum Thema Kinderschuhe und Lauflernschuhe gestürzt, um dir DIE Antworten zu liefern, dass dein Kind auch nicht die falschen Schuhe bekommt!

Welche Kinderschuhe sind die besten?

Grundsätzlich sind alle Kinderschuhe und Lauflernschuhe die besten, wenn Sie die Füße der Kinder geschmeidig umhüllen und eine stabile Grundlage für das Stehen und Gehen ermöglichen. Je nachdem wie aktiv Kinder sind, sollte man schauen, dass man Schuhe besorgt, die doch eine langlebige Haltbarkeit vorweisen können. Weil wir hier jetzt aber von allgemeinen Kinderschuhen ausgehen, so steht unsere Nummer 1 der TOP 3 Liste, die Unisex Baby Sneaker von Ricosta als die besten Kinderschuhe/Lauflernschuhe. Sie sind sowohl optische Schmankerl, als auch gut gefütterte Schuhe, die den Füßen von Kinder ab einem Jahr dieses gewisse Maß an Stabilität und Wärme bieten können. Diese Schuhe zeigen bei ihrer Verarbeitung auch die Vorsorge durch die etwas länger gezogene Sohle aus Gummi, welche die Zehen von Kinder noch etwas verstärkter beschützt, als es andere Lauflernschuhe machen. Im Preis-Leistungs-Verhältnis können diese Schuhe sehr gut mithalten, wobei man auch sagen muss, dass der Preis von der Größe der Kinderschuhe abhängt. Unsere Empfehlung aus tiefstem Herzen!

Warum brauche ich gute Schuhe für Kinder?

Der Grund weswegen man gute Schuhe braucht, liegt darin, dass das Baby noch so lange wächst, bis es die 25 Jahre geknackt hat – überspitzt gesagt. Die Knochen des Kindes sind in den jungen Jahren noch sehr formbar, weswegen darauf geachtet werden muss, dass die richtige Haltung des Knochengerüstes durch optimale Stützung aufrecht erhalten wird. Sobald die ersten Schritte gemacht werden, sollte man sich dementsprechend schnell darum bemühen, geeignete Lauflernschuhe bzw. Kinderschuhe zu erwerben, die diesem Anspruch gerecht werden können. Für die ersten Schritte sind z.B. die Lauflernschuhe von Debaija, die GEOX B Todo und die Schuhe von Richter wärmstens zu empfehlen.

Erstere sind für beide Geschlechter gleichermaßen geeignet, aber hier zeigt die unvergleichliche Elastizität der Lauflernschuhe ein wunderbares Anschmiegen an die kleinen Füße, ohne dabei ein gewisses Maß an Stabilität und Schutz vor Stößen zu vergessen. Auch bietet sie Rutschfestigkeit, auswechselbare Einlegesohlen und einer guten Durchlüftung in einem trendigen Look zu einem unschlagbaren Preis.

Zweitere sprechen den männlichen Nachwuchs an und legen mehr Wert auf Praktikabilität und eine gesunde Stellung der Füße. Das Material ist zwar synthetischer Natur, aber dafür von hoher Flexibilität und Stabilität gekennzeichnet. Der Hersteller ist dafür bekannt, dass seine Lauflernschuhe und Kinderschuhe eine hohe Atmungsaktivität bei zugleicher Wasserdichte vorweisen – für die praktisch Veranlagten unter Euch eine gute Auswahl für Jungen.

Dritte sind für die Prinzessinnen unter den Kindern. Diese Marke bietet Schuhe aus Leder, bei denen man den Zehenschutz schon ganz einfach an der Gestaltung dieser Treter erkennen kann. Ausstaffiert mit Wolle hat der Fuß eine komfortable, weiche, wärmende und natürliche Umgebung zum Schutze vor etwaigen Unannehmlichkeiten, die bei den ersten Schritten auftauchen könnten. Auch wenn Qualität seinen Preis hat, sind diese Lernlaufschuhe ein Muss für die eleganten Damen von morgen.

Sind Superfit Schuhe gut?

Die Marke Superfit ist, genau wie GEOX, ein Hersteller, die sich darauf spezialisiert haben, dem Wachstum der Kinder durch gesunde Schuhe gerecht zu werden. Mit Orthopäden und Kinderärzten entwickelt, entstand eine breite Palette an Kinderschuhen und Lauflernschuhen für den Kinderfuß. Sie achten allgemein sehr auf eine optimale Passform für die Zehen und Versen mit verstärkten Kappen and den jeweiligen Enden der Schuhe. Die Flexibilität der Sohlen in Kombination mit der Atmungsaktivität und Auftrittsdämpfung, sollen dem Kind dabei helfen ein gesundes Abrollen und Wachsen zu ermöglichen. Das alles, bis auf die Kappen an den Enden der Schuhe, findet sich auch in den Sandalen Nelly von Superfit wieder: hochwertiges Leder und Textil sind die Basis all der vorher genannten Eigenschaften, die Kinderschuhe von Superfit vorweisen – eine noch höhere Atmung eben durch die Sandalenform, anstatt des abgeschlossenen Schuhwerks. Wer wirkliche Sicherheit rund um die Gesundheit für sein Kind möchte, der sollte sich bei Superfit definitiv umsehen!

Wie gut sind Geox Schuhe für Kinder?

Es hängt davon ab, worauf du genau bei Kinderschuhen und Lauflernschuhen deinen Fokus legst. Wir haben ja bei der Antwort zu den Superfit-Schuhen erfahren, was für kluge Köpfe hinter der Konzeption dieses Spektrums an Kindeschuhen steckt. Bei GEOX ist die Geschichte jedoch eine andere: Der Italiener Mario Moretti Polegato stieß auf eine verbesserte Klimatisierung und Belüftung der Füße, wenn genug Luftlöcher in der Sohle sind. Zuerst wollte er sein Patent mit namhaften Herstellen für Kinderschuhe weiterbringen, versagte jedoch und gründete sein eigenes Unternehmen. Der Hersteller GEOX hat sich vorzugsweise darauf spezialisiert Schuhe für Erwachsene mit seinem patentierten Luftdurchlässigkeitssystem zu vertreiben. Dank seiner Forschungsabteilung, fanden sich durch die Entwicklung von verschiedenen Materialien zur Herstellung von Schuhen in Kombination mit dem orthopädischen Wissen um die Fußstellung von Menschen, auch ein breites Spektrum an Tretern für die Bambinos und Bambinas. Die hier vorgestellten Jungenschuhe B Kilwi und B Todo sind Paradebeispiele für den Erfolg und die perfekte Antwort auf das “Wie gut?”, wenn man Bedenken bzgl. dem Kauf von GEOX hat: Tutti bene!


Und? Konntest Du dich endgültig entscheiden? Ich schon!

Ich klebe logischerweise immer am Testsieger, vor allem, weil ich diese auch selbst gerne für mein Kind verwende. Der Kinderschuh von RICOSTA hat es mir hier am meisten angetan, weil ich doch auf natürliche Rohstoffe für meinen Liebling stehe. Mit seiner schlichten und eleganten Optik, bei der es an Komfort und Schutz auch nicht mangelt (trotz der Tatsache, dass die Schuhe nicht wasserdicht sind). Für Zuhause benutze ich aber auch unsere Nummer 3 unserer Sieger, da der Boden doch manchmal etwas schmutzig ist, wenn der Hund durch das Haus läuft.

Alles in allem hoffen wir, dass wir dir alle Infos geben konnten, die du brauchst. Und wir hoffen noch viel mehr aus tiefstem Herzen, dass dein Kind deine Auswahl genauso lieben wird, wie du wahrscheinlich beim Lesen dieses Ratgebers bei einem dieser Produkte verspürt hast!


Das könnte dich auch interessieren: